Hornberger Platte

Im Überblick Hornberger Platte:

  • Wandhöhe: bis zu 35 m
  • Zustieg: 5 – 10 min
  • Ausgangspunkt: Nähe des Autohauses Aberl rechts einbiegen und gegenüber auf den Parkplatz
  • Absicherung: gut bis sehr gut
  • Felsbeschaffenheit: Granit
  • Ausrichtung: Süd-Ost
  • Anzahl der Sektoren: 1
  • Familien-geeignet: Ja
  • Topo: kostenloser Download beim Panico Verlag

 

  • Unsere Punkte: 5/6

Routenverteilung:

Zustieg:

Das Auto auf dem beschriebenen Parkplatz abgestellt, läuft man über die Brück am kleinen Bächlein und folgt den Top-Beschilderungen zum Kletterfels. Man folgt den Wegweisern zum Bauhof und sieht dort schon den Antlitz eines der wenigen Granitgebieten die der sonst gneißige Schwarzwald zu bieten hat.

List   

Information
Click following button or element on the map to see information about it.
Lf Hiker | E.Pointal contributor


Kletterei:

Ein 2014 neu eingerichtetes Klettergebiet. Eine wunderschöne Granitplatte die sic hervorragend dazu eignet Trittsicherheit und Reibungskletterei zu üben. Die Schwierigkeit der Routen beginnt bereits bei 3 – für Anfänger und Fortgeschrittene ein sehr geeignetes Gebiet. Kletterprofis finden hier wohl weniger Befriedigung – es gibt nur 3 8ter und dann hört es auf. Die Südausrichtung und der schwarze Granit definiert die beste Kletterzeit: Herbst und Frühling; im Sommer wird es hier eindeutig zu heiß.

Vielen Dank für die tollen Bilder an unsere talentierte Fotografin Karen Strassel.